Bah Humbug! Wenn Bitcoin Rush nicht $7.800 zurückfordern kann, ist es Kohle für Weihnachten

by ,

Alles, was die Bullen zu Weihnachten in dieser Weihnachtszeit wollen, ist, den Bitcoin-Preis nach oben zu treiben und einen weiteren Abwärtstrend zurück in einen ausgewachsenen Bärenmarkt zu verhindern.

Aber es sei denn, Bitcoin Preis kann Schlüsselunterstützung bei $7.400 zurückfordern, werden bullish Kryptoinvestoren ein schlechtes Weihnachten haben, nach Ansicht eines Kryptoanalytikers.

Bitcoin Rush Preis muss $7.400 Unterstützung zurückfordern oder Risiko

Ende Oktober notierte der Bitcoin Rush Preis deutlich über 9.000 $, nachdem die erste Kryptowährung ihren drittgrößten eintägigen Bitcoin Rush Gewinn in ihrer Geschichte erzielen konnte, was den Preis des Bitcoin Rush Vermögenswertes von 7.400 $ auf bis zu 10.500 $ trieb.

Aber bevor der November schließen konnte, war der führende Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung um fast ein Drittel auf 6.500 $ auf seinem jüngsten lokalen Tiefstand gefallen. Jetzt, da der Dezember in vollem Gange ist und die Feiertage vor der Tür stehen, fragen sich die Bullen, ob sie das bekommen, was sie sich für dieses Jahr am meisten gewünscht haben: die bullische Bitcoin.

Laut einem Kryptoanalytiker stellen 7.400 US-Dollar – das Niveau, das die massive Impulsrallye ausgelöst hat – eine wichtige Unterstützungsstufe dar, die nun als Widerstand fungiert, die von Bullen zurückerobert werden muss, um ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen.

Wenn Stiere nicht Blau als Unterstützung zurückfordern, werden sie ein scheiß Weihnachten haben.

Bitcoin

Der Geist der Kryptoweihnacht: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Die Märkte sind zyklisch, und laut dem legendären Händler William Delbert Gann treten Spitzen und Tiefststände typischerweise in den Monaten November, Dezember, Januar, Februar, Februar, April und Juli auf.

Der Bitcoin-Preis wurde im Dezember 2017 überschritten und bildete später im Februar 2018 einen V-förmigen Boden. Im November 2018 brach Bitcoin unter 6.000 $ zusammen und erreichte schließlich im Dezember 2018 seinen Tiefpunkt bei 3.100 $.

Im Jahr 2019 brach Bitcoin im April aus und erreichte seinen Höhepunkt im Juli. Der Krypto-Asset erlebte im November dieses Jahres einen weiteren massiven Rückgang und könnte in diesem Monat Dezember wieder einen Tiefpunkt finden.

Letztes Jahr erreichte der Bitcoin-Preis am 15. Dezember seinen Tiefpunkt und erholte sich bis Weihnachten um fast 20% von dem Tiefpunkt, den er erreichte, was den Stieren am Weihnachtstag ein wenig Erleichterung brachte.

In diesem Jahr steuert Bitcoin auf die Feiertage zu, die wieder fallen und schwankt am Rande der Unterstützung bei 7.400 $. Und bis die Bullen dieses Niveau wieder erreichen, könnte Bitcoin auf absehbare Zeit in einem anhaltenden Abwärtstrend stecken bleiben und sich bis 2020 und die kommende Hälfte viel bärischer entwickeln, als man es erwartet hätte.

Allein nach dem Stock-to-Flow-Modell des Krypto-Assets sollte Bitcoin im Mai 2020 bei fast 55.000 US-Dollar pro BTC aufwärts handeln, wenn das Asset seine vorcodierte Halbierung erreicht hat, wo die Mineure die Blockprämie halbieren sehen. Jede Halbierung wird typischerweise als ein massiv bullisches Ereignis angesehen, da die Bergleute immer weniger Bitcoin auf dem Markt verkaufen.

Telegramm des Gründers Pavel Durov zur Hinterlegung im Gramm-Token-Fall

by ,

Im letzten Kapitel des Rechtsstreits von Telegram mit der United States Securities and Exchange Commission (SEC) wird der Gründer der Firma, Pavel Durov, zusammen mit zwei Telegram-Mitarbeitern eine Deposition durchführen.

Am 25. November entschied der Bezirksrichter P. Kevin Castel vom New York Southern District Court, dass die Ablagerung am 7. oder 8. Januar 2020 an einem von den beteiligten Parteien vereinbarten Ort stattfinden wird.

Ilya Perekopsky, Vizepräsidentin von Telegram, wird ebenfalls zu Bitcoin Code aussagen

Die Absetzung von Perekopsky ist für den 16. Dezember 2019 geplant. Die Absetzung von Shyam Parekh, einem Telegram-Mitarbeiter, der am 1,7 Milliarden Dollar schweren Bitcoin Code Verkauf beteiligt ist, wird am 10. Dezember 2019 stattfinden.

Durov wird über die Behauptungen der SEC aussagen, dass Telegram sich mit dem Verkauf von nicht registrierten Wertpapieren beschäftigt hat, als es seine Gramm-Token an geprüfte Anleger verkaufte. Nach den Anschuldigungen der SEC reichte Telegram am 16. Oktober eine Gegenklage ein, in der die Firma argumentierte, dass ihre native Krypto keine Sicherheit sei und ein Antrag auf eine einstweilige Verfügung gegen die Firma abgelehnt werden sollte.

Bitcoin

Start verzögert

Infolge der einstweiligen Verfügung der SEC gegen Telegram wurde der lang erwartete Start des Telegram Open Network (TON) am 31. Oktober verschoben.

Kaufverträge für den Gram-Token-Verkauf sahen vor, dass, wenn das Netzwerk bis zu diesem Zeitpunkt nicht gestartet wurde, die Investoren des Tokens nach einer Abstimmung Anspruch auf eine Rückerstattung hätten.

Telegram schickte ihnen daher einen Vorschlag, den Netzaufbau formell zu verschieben oder einen Teil ihrer Mittel zurückzugeben. Schließlich stimmten die Investoren in TON und dem GRAM-Token-Verkauf gegen eine Rückerstattung, die den vorläufigen Starttermin auf April 2020 zurückzog.

Telegram’s Gerichtsverhandlung – die ursprünglich für den 24. Oktober geplant war – wurde auf Ende Februar 2020 verschoben, da sowohl die Firma als auch die SEC die Komplexität des Falles untersuchen und ob es einen gibt. In einem am 19. Oktober veröffentlichten Schreiben an Investoren sagte Telegram, dass die Verschiebung der jüngsten Anhörungen auf den 18. und 19. Februar 2020 ein positiver Schritt in Richtung einer Lösung ihrer regulatorischen Probleme ist.

So spielen Sie DVDs in Windows 10 kostenlos ab

by ,

Windows 10 spielt DVDs nicht nativ ab, und Windows Media Center ist weg.

Sie können eine DVD unter Windows 10 mit ein wenig Hilfe kostenlos abspielen. Aber diese Hilfe ist wahrscheinlich am besten, wenn sie nicht von Microsoft kommt. Ich werde Ihnen sagen, wie die Lösung von Microsoft bei einigen Leuten funktioniert. Dann erzähle ich dir von der viel besseren Alternative namens VLC, die jeder nutzen kann und regelmäßig aktualisiert wird. Und das Beste daran: Es ist kostenlos!

RIP Windows Media Center

Als Windows 10 2015 auf den Markt kam, hinterließ es Windows Media Center, ein Dienstprogramm für Heimkino-PCs, mit dem Sie DVDs auf Ihrem Computer abspielen können. Windows 8 war auch nicht im Lieferumfang enthalten, aber Benutzer mit Windows 8 Pro konnten Windows Media Center trotzdem installieren.

Sogar dieser Workaround ist jetzt weg. Windows Media Center funktioniert einfach nicht. Microsoft bietet eine offizielle Lösung für die DVD-Wiedergabe, aber, naja, es ist schlecht.

Windows DVD Player Computer von Microsoft ist eine 15 $ Windows Store App. Es ist ein schnörkelloses Dienstprogramm, das einfach funktionieren sollte, aber als ich die App getestet habe, hat es alles andere getan. Ich bin nicht die Einzige, die das erlebt hat. Wenn man sich die neuesten Bewertungen ansieht, scheint es, dass die Probleme mit dem Windows DVD Player seit seinem Start bestehen bleiben.

 

Windows DVD Player: Treffer oder Fehlschlag

Benutzer, die von Windows 7 oder von Windows 8 mit Windows Media Center auf Windows 10 aktualisiert haben, sollten eine kostenlose Kopie von Windows DVD Player erhalten haben. Überprüfen Sie den Windows-Shop, und Sie sollten ihn kostenlos herunterladen können. Wenn du jedoch einen neuen PC hast, hast du kein Glück für diesen Freebie.

Ein Wort der Warnung: Ich habe Windows DVD Player kostenlos erhalten, nachdem ich 2015 von Windows 8.1 mit Windows Media Center aktualisiert wurde. Nachdem ich nach dem Upgrade eine Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt habe, habe ich jedoch das Recht verloren, den Windows DVD Player kostenlos herunterzuladen.

Das heißt, wenn Sie über die $15 gehen, können Sie die App auf jedem Ihrer Windows-Geräte installieren.

Ich habe Windows DVD Player mit einem Acer Aspire E 15 Laptop mit Windows 10 Home Version 1803, einem internen DVD-Player/Brenner und fünf kommerziellen DVDs getestet.

Microsoft bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion an, um die App zu testen. Das ist hilfreich, da Microsoft keine Rückerstattungen für seinen DVD-Player anbietet, aber die Testversion es Ihnen nicht erlaubt, Filme abzuspielen. Stattdessen wird Ihr System lediglich auf „Kompatibilität“ überprüft, ein Vorgang, der einige Minuten dauert.

Die Idee, dass DVD-Software im Jahr 2019 eine Kompatibilitätsprüfung durchführen muss, ist lächerlich, aber da ist sie. In meinen Tests mit dem Acer Aspire funktionierte die Kompatibilitätsprüfung nicht. Anstatt ein „go/no go“-Ergebnis zu zeigen, stürzte die App einfach weiter ab.

Ohne Glück mit dem Acer wandte ich mich an meinen zuverlässigen Lenovo X220 und einen externen Transcend Standard-DVD-Player/Brenner. Diese Kombination funktionierte mit der DVD-Player-App von Microsoft im Jahr 2015 und, wie sich herausstellt, immer noch. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mein 7-jähriger Sandy Bridge PC, auf dem auch Windows 10 1803 läuft, kompatibel war, während ein Acer Aspire mit dem moderneren Kaby Lake Prozessor dies nicht tat. Weise, mit der Zeit zu gehen, Microsoft.

Jetzt, da ich weiß, dass der DVD-Player mit dem Lenovo arbeitet, ist es an der Zeit, 15 $ des hart verdienten Geldes von PCWorld zu investieren, um zu sehen, wie er tatsächliche Filme spielt. Alle fünf DVDs, die ich getestet habe, funktionierten, vom Studiofilm bis zum Trainingsvideo. Nachdem ich eine Diskette eingelegt hatte, musste ich nur noch den Windows DVD Player starten, und schon nach wenigen Minuten begann die Wiedergabe der Disk. Die Bedienelemente sind einfach genug, um mit der Maus zu bedienen, und es werden alle Grundlagen abgedeckt: Abspielen/Pause, schneller Vorlauf, Rücklauf und Kapitelwechsel. Es gibt auch Bedienelemente, die unter drei Punkten versteckt sind, um zum DVD-Menü zurückzukehren.

Ich stieß auf ein Ärgernis, da einige DVD-Menüs nicht richtig navigiert werden konnten. Sie würden auf die Option klicken, um den gesamten Film abzuspielen, und stattdessen auf einen Einstellungsbildschirm gelangen – die Menüoption direkt unter der gewünschten. Das ist nicht bei jeder DVD passiert, aber ich habe es ein- oder zweimal gesehen.

Da ich nun eine Vollversion des DVD-Players hatte, entschied ich mich, ihn erneut auf dem Aspire E15 zu testen, nur für den Fall, dass der Kompatibilitätstest fehlerhaft war. Alle diese mehrfachen Abstürze waren jedoch korrekt, und der Acer konnte nicht die gleichen fünf Discs abspielen, die auf dem Lenovo verwendet wurden. Diese Kompatibilitätsprüfung ist ein wichtiger Test, wenn Sie den Kauf dieser App in Betracht ziehen. Dennoch würde ich nicht empfehlen, dein Geld zu verschwenden, auch wenn es funktioniert.

Für den Anfang ist die App sehr nackt. Die Funktionen und die Benutzeroberfläche haben sich seit dem ersten Rollout im Jahr 2015 nicht oder nur unwesentlich verändert. Wenn man sich die aktuellen Reviews im Windows Store ansieht, haben einige Benutzer auch immer noch Wiedergabeprobleme. Es ist nicht einmal $0,99 wert, geschweige denn $15.

Die gute Nachricht für diejenigen unter Ihnen, die immer noch DVDs in ihrem PC abspielen wollen, ist, dass es eine viel bessere kostenlose Option für PCs gibt.

VideoLAN VLC für den Sieg

Wenn Sie einen vorkonfigurierten, verpackten PC von einem Hersteller wie Dell oder HP verwenden, ist auf Ihrem PC möglicherweise bereits eine kostenlose kommerzielle DVD-Wiedergabelösung installiert.

Wenn nicht, ist eine bessere Alternative zum Windows 10 DVD-Player von Microsoft, sich an den kostenlosen und stets zuverlässigen VLC-Videoplayer zu wenden. Achten Sie darauf, dass Sie die Desktop-App herunterladen und nicht die Windows Store-Version, die keine DVDs oder Blu-ray unterstützt.

Sobald es installiert ist, öffnen Sie das Programm, legen Sie eine DVD ein und klicken Sie auf Media > Open Disc, um Ihre DVDs anzusehen.

Es ist wirklich so einfach, obwohl VLC überraschende versteckte Kräfte für jeden bietet, der ein wenig tiefer tauchen möchte. VLC 3.0 fügte zum Beispiel die Möglichkeit hinzu, Videos und Musik auf Chromecast-Geräte zu übertragen, 360-Grad und HDR-Videounterstützung, High-Definition-Audio-Codec-Pass-Through und mehr.

Nvidia GTX 1080

by ,

Die GTX 1080 ist die neue Flaggschiff-Grafikkarte von Nvidia. Es verfügt über die neue 16 nm (gegenüber 28 nm) Pascal-Architektur. Dies ist die erste Matrizenschrumpfung seit der Markteinführung der GTX 680, bei der der Herstellungsprozess von 40 nm auf 28 nm schrumpfte. In Bezug auf die typische 3D-Gaming-Performance ist der 1080 rund 30% schneller als der GTX 980 Ti und schafft es, die zusätzliche Leistung mit einem TDP von nur 180 Watt zu liefern, was 70 Watt weniger ist als der 980 Ti. Die neue Pascal-Architektur bietet einen erfreulichen Leistungsschub gegenüber Maxwell und die GTX 1080 ist nun die schnellste verfügbare Einzel-GPU. In den kommenden Monaten wird es bei Karten der älteren Generation wahrscheinlich zu deutlichen Preisrückgängen kommen, da die preiswerten 1070-, 1060- und 1050-Karten langsam ihre Vorgänger ersetzen.

Hervorragende Durchschnittsbank

Der Nvidia Geforce GTX 1080 Test lag im Durchschnitt 22,2% über den Spitzenwerten der Gruppenführer. Dies ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, das die Nvidia GTX 1080 an die Spitze der Vergleichsliste stellt.

Stärken

Durchschnittlich Lokal verformbares PRT (Bat) 383fps

Durchschnittlich NBody-Partikelsystem (Galaxie) 381fps

Sehr schlechte Konsistenz

Die Bandbreite der Werte (95. – 5. Perzentil) für die Nvidia GTX 1080 beträgt 78%. Dies ist ein besonders breites Spektrum, was darauf hindeutet, dass die Nvidia GTX 1080 unter unterschiedlichen realen Bedingungen uneinheitlich arbeitet.

Schwächen

Durchschnittlich Beleuchtung mit hohem Dynamikbereich (Teekanne) 358fps

Durchschnittlich Force Splatted Flock (Schwarm) 240fps